Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Escada Brillen – modisch und zeitlos elegant

Escada BrillenEscada ist ein Modelabel für Frauen, welches im gehobenen Preissegment angesiedelt ist. Während sich der Konzern vor allem auf seine Fashion-Kollektionen konzentriert, werden Escada Brillen ebenso als Lizenzprodukt hergestellt. Wenn Sie nun eine Escada Brille kaufen möchten, haben Sie die Quahl der Wahl zwischen einer Escada Lesebrille und einer Escada Sonnenbrille. Beide Brillen sind von einer zeitlosen Eleganz geprägt und zählen daher zu den klassischen Modeaccessoires. Was Sie sonst noch zu diesen Brillen sowie zu der Marke als solcher wissen sollten, möchten wir Ihnen nachfolgend verraten. Durchstöbern Sie diese Informationen einfach in aller Ruhe, um sich schon vor dem Kauf Ihrer neuen Escada Brille möglichst umfassend zu informieren! Dieser Service ist für Sie natürlich gratis und vollkommen unverbindlich.

Escada Brille Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Über das Label – Escada

Escada BrillenEscada SE ist eine deutsche Modemarke, deren Firmensitz sich in Aschheim befindet. Den Konzern gibt es bereits seit 1976 und das Unternehmen bietet seitdem ausschließlich einen Katalog an Mode und Accessoires für Damen an. Auch wenn es um den Kauf einer Escada Brille geht, gehören Kinder und Herren demnach nicht zu der Zielgruppe des Unternehmens. Im Jahr 2012 hatte der Konzern rund 2.100 Mitarbeiter. Damals konnte ein Jahresumsatz im mittleren dreistelligen Millionenbereich erzielt werden. Dies war nicht nur durch den Verkauf der Escada Sonnenbrillen und Brillen mit Sehstärke, sondern auch durch den Absatz der folgenden Produkte möglich:

  • Kleidung – auch als hochpreisige Laufstegmode
  • Taschen
  • Schuhe
  • Accessoires
  • Kleinlederwaren
  • Uhren
  • Schmuck
  • Düfte

In den 1980er-Jahren war Escada sogar der zweitgrößte Modehersteller in ganz Europa. Diese Stellung nimmt das Unternehmen inzwischen jedoch nicht mehr ein. Anfang der 1990er-Jahre warb der Konzern sogar selbst damit, „das größte Damenmoderunternehmen der Welt zu sein.“ Den Gang an die Börse konnte Escada bereits 1986 wagen, was auch damit zu tun hatte, dass das Unternehmen sowohl im vorherigen als auch im darauffolgenden Jahrzehnt international hatte große Erfolge feiern können. Inzwischen ist das Unternehmen nicht mehr an der Börse notiert.

Vor allem während des Booms von Escada kamen immer mehr exklusive Boutiquen auf der ganzen Welt hinzu. Allerdings blieb das Unternehmen auch von der einen oder anderen Krise nicht verschont. 2009 musste das Unternehmen sogar Insolvenz anmelden. Seitdem gehört Escada zu einem Investmentunternehmen, welche sich Megha Mittal nennt. Immerhin 180 eigene Geschäfte hat das Unternehmen weiter. 16 dieser Escada Boutiquen befinden sich hierzulande in Deutschland.

Firma ESCADA SE
Hauptsitz Aschheim, Deutschland
Gründung 1978 durch Jörg Wahlers
Produkte Brillen, Taschen, Schmuck, Parfüm, Kleidung uvm.

Eine Escada Brille mit Sehstärke

Die Escada Brillenkollektion ist auch für alle Menschen mit Sehschwäche interessant. Schließlich umfasst der Katalog des Modehauses durchaus Brillen und Rahmen, die sich an die eigene Sehstärke anpassen lassen. Wenn Sie eine Escada Brille kaufen wollen, holen Sie sich damit ein echtes Designerstück ins Haus, welches mit seiner klassischen Eleganz auf sich aufmerksam macht. Allerdings können Sie, wie bereits angesprochen, nur Brillen für Damen von Escada günstig kaufen. Die Korrektionsbrillen der Marke werden als Modell mit Halbrand sowie auch in einer Version mit Vollrand angeboten. Über Federscharniere verfügen fast alle der Escada Brillen. Beim Stil der Escada Korrekturbrillen haben Sie hingegen die Qual der Wahl, was ein Blick auf die nachfolgende Liste klar verrät:

  • Luxury
  • Katzenaugen (Cat Eye)
  • Rund
  • Oval
  • Eckig

Grau, Braun, Weiß und Schwarz sind die Farben, die bei den Escada Brillen dominieren. Doch auch in rosa werden einige Brillen von Escada angeboten, die somit zu einem echten Hingucker und Highlight auf Ihrer Nase werden.  Die Brillen bestehen entweder aus Acetat, Metall oder Kunststoff und wurden hochwertig verarbeitet. Dies macht sich auch beim Preis bemerkbar. Ob bei Fielmann oder bei Apollo, da Escada Brillen im mittleren bis gehobenen Preissegment angesiedelt sind, tun Sie gut daran, wenn Sie einen Preisvergleich im Online Shop machen.

Auch im Sale können Sie Ihre neue Brille von Escada mitunter günstig kaufen. Ersatzteile sind leider nicht dabei. Unabhängig davon, für welches Gestell oder welche Fassung Sie sich auch entscheiden, wird ein schmuckes Etui zur sicheren Aufbewahrung Ihrer Escada Brille jedoch mitgeliefert. Im Übrigen setzt das Logo der Marke Escada auf den Brillenbügeln einen weiteren modischen Akzent. Einige der Brillen wurden sogar mehrfarbig gestaltet, was für ein besonders ansprechendes Design sorgt. Generell lässt sich die klassische Eleganz dieser Brillen jedoch nicht von der Hand weisen. Einige der Brillengestelle werden übrigens in gleich mehreren Farbvarianten angeboten.

Vor- und Nachteile einer Escada Brille

  • Sollten Sie kunterbunte Brillen mögen, finden Sie bei Escada eine große Auswahl an Modellen in frischen Farben.
  • Viele Brillen verfügen zudem über Highlights wie einen verstärkten Steg.
  • Die Abmessungen der Gläser stehen in der Produktbeschreibung der meisten Angebote, sodass Sie genau abschätzen können, ob Ihnen das jeweilige Modell stehen könnte.
  • Viele Escada Brillen verfügen über einen sehr breiten Rand.

Escada Sonnenbrillen – der stylische Schutz für Ihre Augen

Eine Escada Sonnenbrille ist auch für alle Menschen ohne ein eingeschränktes Sehvermögen interessant. Bei den Sonnenbrillen der Marke handelt es sich durchaus um luxuriöse Brillen, die in mittleren und breiten Breiten sowie in der folgenden Formgebung mit Vollrand oder mit Halbrand angeboten werden:

  • Quadratisch
  • Rund
  • Pilot
  • Cat Eye (Katzenauge)
  • Schmetterling

Ob Ihre Gesichtsform nun eher als rund, oval, eckig oder als herzförmig zu beschreiben ist, bei diesen Sonnenbrillen, die mitunter auch mit Sehstärke erhältlich sind, dürften Sie fündig werden. Auch hier dominieren Farben wie Grau, Braun oder Schwarz wieder, die zu der klassischen und vor allem zeitlosen Eleganz der Escada Sonnenbrillen, die zum Teil auch als XXL-Brillen erhältlich sind, erheblich beitragen. Vor allem die melierten Sonnenbrillen von Escada haben ihren ganz eigenen Charme und strahlen eine gehörige Menge Luxus und Exklusivität aus.

Tipp: Für einen durchaus glamourösen Auftritt bieten sich diese Brillen somit perfekt an. Auch bei diesen Brillen hat das Modehaus eine Mischung aus Kunststoff und Metall hochwertig zu ein paar echten Designerstücken verarbeitet, die nicht nur Ihr Gesicht schmücken, sondern Ihre Augen auch vor den schädlichen UV-Strahlen der Sonne schützen können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Beretta Brillen – Ihr Profi für Schießbrillen verschiedenen Designs
  2. Ciffre Brillen – peppige Brillen für jeden Tag
  3. Panasonic Brillen – Technikbrillen auf hohem Niveau
  4. Grundig Brillen – passive 3D Brillen und spezielle Reinigungsgeräte
  5. Eyekepper Brillen – erschwingliche Modelle für den Durchblick
  6. CGID Brillen – stilvolle Brillen für jedes Styling
  7. Boolavard Brillen – peppige Sonnenbrillen für Ihr modisches Statement
  8. Bertoni Brillen – Designerbrillen für den Sporteinsatz
  9. Balinco Brillen – Sonnenbrillen in verschiedenen Stilrichtungen
  10. Babiators Brillen – Sonnenbrillen mit umfassendem Schutz für Babys und Kinder
  11. Alpland Brillen – dynamische Sportbrillen mit überzeugenden Eigenschaften
  12. Arctica Brillen – der Spezialist wenn es um Skibekleidung geht
  13. Aquazon Brillen – hochwertige Taucherbrillen für Ihr Unterwasserabenteuer
  14. 3M Brillen – der Experte, wenn es um Schutzbrillen geht
  15. Tifosi Brillen – bietet für jeden die passende Sonnenbrille