Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Farbige Kontaktlinsen – ideal zum Verkleiden

Farbige KontaktlinsenWenn bald ein Event wie Fasching oder Halloween ansteht und Sie noch auf der Suche nach einem umwerfenden Kostüm sind, dürfen farbige Kontaktlinsen dabei nicht fehlen. Aber auch für alle, die sich ein wenig Abwechslung bei der Augenfarbe wünschen, sind die Produkte die richtige Wahl. Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Typen von farbigen Kontaktlinsen, die besten Marken und die verschiedenen Farben, die es gibt. Dazu sollten Sie einen Kontaktlinsen farbig Test lesen. Außerdem verraten wir Ihnen, ob farbige Kontaktlinsen schädlich für die Augen sind, welche Vor- und Nachteile sie bieten und wo Sie die besten Produkte günstig kaufen können.

Farbige Kontaktlinse Test 2019

Die Eigenschaften von farbigen Kontaktlinsen

Farbige KontaktlinsenInzwischen gibt es fast nur noch weiche Kontaktlinsen aus Kunststoff, die sich leicht und bequem anfühlen. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit merken Sie gar nicht mehr, dass sich genaugenommen Fremdkörper in Ihren Augen befinden. Je nach Ihrer persönlichen Vorliebe können Sie sich für

» Mehr Informationen

entscheiden. Da Sie die farbigen Kontaktlinsen in vielen Fällen aber nur punktuell einsetzen werden, ist es meistens sinnvoller, die Tageslinsen zu wählen. Dazu benötigen Sie auch einen kleinen Behälter und die entsprechende Flüssigkeit zur nächtlichen Sterilisation der Linsen. Vor dem Einsetzen sollten Sie sich unbedingt die Hände waschen und die Linsen mit der passenden Salzlösung desinfizieren. Übrigens gibt es auch farbige Kontaktlinsen mit Stärke und Zylinder für Menschen mit Sehschwäche!

Dies sind die Vorteile und Nachteile der Linsen farbig im Überblick:

  • neue Augenfarbe
  • weiche, bequeme Linsen
  • auch mit Sehstärke erhältlich
  • grelle Farben können nur für wenige Stunden getragen werden

Können farbige Kontaktlinsen den Augen schaden?

Wie bei jeder Art der Kontaktlinse sollten Sie zunächst Ihren Arzt darüber konsultieren, ob sich Ihre Augen für das Tragen von Linsen eignen. Wenn dies der Fall ist, können Sie ohne Bedenken zu farbigen Kontaktlinsen greifen. Es gibt allerdings einen Unterschied zwischen den Modellen in täuschend echten Farben und den grellen Kontaktlinsen zur Verkleidung: Während erstere auch mit Sehstärke versehen werden können und für den täglichen Gebrauch bestens geeignet sind, sind letztere nur für wenige Stunden tragbar. Um die grelle Farbe zu ermöglichen, lassen sie keinen Sauerstoff durch, weshalb Ihre Augen nach einigen Stunden tränen werden. Außerdem dürfen Sie nur eingeschränkt am Straßenverkehr teilnehmen, da die bunten Farben Ihr Sichtfeld zum Teil stark beeinträchtigen können.

» Mehr Informationen

Schädlich sind farbige Kontaktlinsen aber nur dann für Ihre Augen, wenn Sie sich nicht an die Regeln halten. Sobald sich die Linsen unangenehm anfühlen, ihre Augen zum Tränen bringen oder gar stechen, sollten Sie diese sofort entfernen. Falls Sie derzeit eine Bindehautentzündung haben, an einer Erkältung leiden, die Linsen nicht mehr haltbar sind oder die Produkte einen Riss aufweisen, sollten Sie auf das Tragen verzichten, um Probleme zu vermeiden. Wenn Ihre Augen aber gesund sind, ist es normalerweise nicht bedenklich, die Augenfarbe zu wechseln.

Tipp: Vor einem Sehtest sollten Sie für 48 Stunden auf farbige Kontaktlinsen verzichten, da diese die Werte verfälschen können.

Die richtige Farbe wählen

Wenn Sie sich für Linsen farbig entschieden haben, geht es daran, die richtige Farbe auszuwählen. Dabei hilft zum Beispiel ein Stylist oder Friseur, denn schließlich sollte die Farbe zu Ihrem Haut- und Haartypen passen. Einige Menschen hingegen hatten schon immer eine bestimmte Augenfarbe in ihrer Vorstellung und möchten diese unbedingt ausprobieren, selbst, wenn die Linsen einen deutlichen Kontrakt zum restlichen Erscheinungsbild darstellen. Das ist natürlich Ihre Entscheidung! Es lohnt sich, vor dem Kauf einen farbige Kontaktlinsen Vergleich durchzuführen. Beispielsweise gibt es Webseiten, auf denen Sie einfach ein Foto von sich hochladen, das Ihre Augenfarbe in natürlich zeigt. Mit wenigen Klicks können Sie diese je nach Vorliebe ändern. Denken Sie aber daran, dass Sie eine dunkle Augenfarbe nicht komplett verändern können. Je nach Ihrer natürlichen Farbe erzielen Sie mit der farbigen Kontaktlinse häufig eine Farbmischung, die einzigartig sein kann.

» Mehr Informationen

Hier sehen Sie ein paar Empfehlungen, die Sie in einem eigenen farbige Kontaktlinsen Test überprüfen können:

Augenfarbe Empfohlene Linsen farbig
Für dunkle Augen spezielle Linsen für dunkle Augen
Für helle Augen Linsen mit farbintensivierendem Effekt
Für blaue Augen jede Farbe möglich
Für graue Augen jede Farbe möglich

Beliebte Marken für farbige Kontaktlinsen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, online zu einem günstigen Preis farbige Kontaktlinsen kaufen zu wollen, sollten Sie unbedingt die entsprechenden Pflegeanweisungen beachten. Eine Kochsalzlösung sollten Sie auf jeden Fall zusätzlich kaufen. Diese erhalten Sie in jeder Drogerie, zum Beispiel bei dm oder Rossmann, und in der Apotheke.

» Mehr Informationen

Dies sind beliebte Marken für Kontaktlinsen farbig mit Stärke oder ohne Stärke:

  • Fielmann
  • Mister Spex
  • FreshLook
  • Belvoir
  • Air Optix
  • Sport Contrast

Farbige Kontaktlinsen Test und Kaufberatung

Bevor Sie farbige Kontaktlinsen kaufen, sollten Sie online ein paar Testberichte lesen. So können Sie sich davon überzeugen, dass die angebotenen Linsen halten, was sie versprechen, und ideal für Ihre Zwecke sind. Für Halloween ist es besonders wichtig, dass die farbigen Kontaktlinsen bequem für die Augen sind und eine eindrucksvolle Farbe haben, während der Tragekomfort bei täglich genutzten Produkten noch viel wichtiger ist. Farbige Kontaktlinsen mit Stärke und Zylinder sollten Sie nach Möglichkeit in einem Optikgeschäft oder bei Ihrem Augenarzt in Auftrag geben, um keinen medizinischen Schaden anzurichten.

» Mehr Informationen

Tipp: Notieren Sie sich Ihre Sehstärkenwerte und weitere Angaben rund um Ihr Auge, um nach einem Besuch beim Experten online die gleichen Produkte in günstig kaufen zu können.

Sie finden Ihren Kontaktlinsen farbig Test zum Beispiel bei Stiftung Warentest, aber auch andere Vergleichsseiten helfen weiter. Alternativ führen Sie Ihren eigenen Farbige Kontaktlinsen Test durch, indem Sie Freunde und Optiker zum Thema befragen und ein paar verschiedene Modelle probeweise tragen.

Dann geht es daran, die von Ihnen gewählten farbigen Kontaktlinsen Testsieger zum besten Preis zu finden. Sowohl bei der Marke selbst als auch bei einem externen Online Shop finden Sie sicherlich gute Angebote, wenn Sie ein wenig Zeit in den Preisvergleich investieren. bewerten Sie das Produkt nach Möglichkeit, bevor Sie Ihre neuen Linsen bestellen. Übrigens gibt es sowohl für Herren und Damen als auch für Kinder spezielle Kontaktlinsen, wobei Ihr Kind nur im Ausnahmefall (wie etwa in Kombination zu einem Halloween Kostüm) die farbigen Linsen tragen sollte.

Unser Fazit: Ein Kontaktlinsen farbig Test lohnt sich!

Sicherlich haben Sie inzwischen einen farbige Kontaktlinsen Shop identifiziert, der die besten Linsen verkauft. Dann müssen Sie nur noch wissen, welches Ihr persönlicher farbige Kontaktlinsen Testsieger ist, und schon können Sie die neue Augenfarbe online kaufen. Daher ist ein farbige Kontaktlinsen Vergleich optimal, denn er gibt Ihnen hilfreiche Hinweise. Ob für dunkle Augen, für helle Augen oder für einen besonderen Zweck, ob Kontaktlinsen farbig mit Stärke oder ohne, in einem der vielen Kontaktlinsen Shops werden Sie fündig. Wir wünschen viel Spaß dabei, Ihre Mitmenschen mit einer neuen Augenfarbe zu überraschen!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (77 Bewertungen, Durchschnitt: 4,51 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen