Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Giro Brillen – perfekte Skibrillen für jeden Anlass

Giro BrillenDas Unternehmen Giro kennen die meisten aus dem Sportbereich. Dort stellt dieses Unternehmen sowohl Bekleidung als auch Accessoires für den Rad- und den Wintersport her. Bekannt sind ebenso dessen Skihelme, die durch die passenden Skibrillen aufgewertet werden. Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung werden alle Produkte aus dem Hause Giro in einer sehr hohen Qualität produziert.

Giro Brille Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Jahrelange Erfahrung spiegelt sich auch in den Skibrillen wieder

Giro BrillenDas Unternehmen Giro wurde im Jahr 1985 gegründet und hat seinen Sitz in Kalifornien. Ursprünglich wurden nur Helme und Bekleidungsartikel für den Radsport kreiert und produziert. Im Jahr 1999 kam die Produktion der Ski- und Snowboardhelme hinzu und ab 2004 produziert Giro auch Ski- und Snowboardbrillen.

Diese jahrelangen Erfahrungen spiegeln sich im wahrsten Sinne des Wortes in den Sonnenbrillen wider, denn alle Modelle besitzen ausnahmslos Spiegelgläser in diversen Farben. Logisch, dass die meisten der Gläser auch getönt sind – ebenfalls in verschiedenen Farben.

Welches Sortiment finden Sie bei Giro vor?

Wie eingangs schon kurz angesprochen, stellt Giro Produkte aus dem Bereich Rad- und Wintersport her:

  • Helme für den Rad- und Wintersport
  • Bekleidung
  • Schuhe
  • Handschuhe
  • Socken
  • Helmzubehör
  • Wärmeartikel
  • Skibrillen
  • Ersatzgläser
Firma Giro Sport Design
Hauptsitz USA
Gründung 1985
Produkte Bekleidung, Helme, Brillen uvm.

Was zeichnet die Skibrillen von Giro aus?

Giro fertigt alle Skibrillen in verschiedenen Tönungsstufen. Das bedeutet, dass Sie sich entweder für einen Vollschutz gegen die Sonne und UV-Strahlen entscheiden können oder gar für eine Brille für eine Nachtabfahrt. Hierbei werden alle Gläser aus Polycarbonat hergestellt – ein Material, das nicht nur kratzfest, sondern auch eine sehr gute Sicht ermöglicht. Die zusätzliche Beschichtung sorgt für ein beschlagfreies Erlebnis auf jeder Piste. In diesem Bereich arbeitet Giro mit ZEISS zusammen.

Die Skibrillen werden in Damen- und in Herrenmodelle eingeteilt und sind in allen möglichen Farben erhältlich. Die Farbe bezieht sich hierbei nicht nur auf das sehr komfortable Band, sondern auch auf die Gläser. Selbstredend sind alle Gläser verspiegelt.

Tipp: Sollte ein Glas doch mal brechen, so lassen sie sich problemlos durch ein Ersatzglas austauschen.

Vor- und Nachteile einer Giro Brille

  • hohe Preise
  • gut sortiertes Sortiment für den Rad- und Wintersport
  • bei den Ski- und Snowboardbrillen gibt es Damen- und Herrenmodelle
  • verschiedene Tönungsstufen möglich
  • sehr kratzfest und beschlagfrei
  • cooles Aussehen
  • sehr hohe Qualität
  • bei schmalen Gesichtern wirken die Brillen extrem groß

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...