Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kontaktlinsen – Durchblick auch ohne Brille

KontaktlinsenAuch wenn Sie eine Fehlsichtigkeit haben, müssen Sie nicht unbedingt zu einer Brille greifen. Eine sehr gute Alternative stellen die Kontaktlinsen dar. Kontaktlinsen werden einfach in die Augen eingesetzt. Sie legen sich auf die Fläche auf und korrigieren die Fehlsichtigkeit unauffällig. Allerdings ist das System komplex. Bei der Auswahl der Modelle sind einige Punkte zu beachten.

Kontaktlinsen Test 2019

Varianten der Kontaktlinsen – darauf ist zu achten

KontaktlinsenMöchten Sie Kontaktlinsen einsetzen und somit teilweise oder auch ganz auf eine Brille verzichten können, ist das in den meisten Fällen möglich. Selbst mit einer Hornhautverkrümmung können Sie die passenden Kontaktlinsen finden. In dem Fall sind die Kontaktlinsen torisch. Um sicherzustellen, dass die passenden Varianten für Sie zum Einsatz kommen, ist eine Beratung durch den Fachmann zu empfehlen. Sind Sie jedoch dann gut informiert, können Sie auch einen Vergleich durchführen und Ihre Kontaktlinsen so noch günstiger kaufen.

» Mehr Informationen

Grundsätzlich werden Unterscheidungen zwischen den folgenden Varianten gemacht:

Kontaktlinsen Eigenschaften
Weiche Kontaktlinsen Die Linsen werden aus einem flexiblen Material gefertigt und lassen sich einfach einsetzen. Daher werden sie gerne für Einsteiger empfohlen. Problematisch wird es, wenn Sie eher trockene Augen haben. Durch den festen Sitz der Kontaktlinsen kann das Auge noch mehr gereizt werden.
Harte Kontaktlinsen Hierbei handelt es sich um sauerstoffdurchlässige Varianten, die eine hohe Formstabilität mit sich bringen. Sie sind recht fest und klein. Dabei bringen sie eine starke Krümmung mit sich. Für Einsteiger sind sie weniger geeignet, da es ein wenig Übung braucht, um sie optimal einsetzen zu können. Allerdings eignen sie sich sehr gut bei Nutzern mit trockenen Augen.
Tageslinsen Wenn Sie nur selten zu Kontaktlinsen greifen, können die Tageslinsen für Sie geeignet sein. Sie werden nur einmalig getragen und anschließend entsorgt. So müssen die Linsen auch nicht gereinigt werden. Die Kosten für die Anschaffung ist sind jedoch recht hoch. Ein Rechner zeigt schnell den Unterschied zu Linsen, die Sie länger nutzen können.
Wochenlinsen Die Linsen können bis zu sieben Tage getragen werden. Eine Reinigung ist hier notwendig. Nach der Tragedauer werden sie einfach entsorgt.
Monatslinsen Bis zu 30 Tage können die Monatslinsen getragen werden. Die Linsen sollten über Nacht aus den Augen genommen und gereinigt werden.
Jahreslinsen Für ein ganzes Jahr können Sie die Jahreslinsen verwenden. Bei dieser Variante handelt es sich meist um harte Kontaktlinsen. Auch bei der Variante sollte eine Reinigung täglich stattfinden.

Wichtig zu wissen ist, dass Jahreslinsen meist harte Kontaktlinsen sind. Bei den anderen Varianten ist Flexibilität geboten. Liegt eine Besonderheit bei Ihrer Fehlsichtigkeit vor, können Sie zu speziellen Linsen greifen:

  1. Torische Linsen: Sind Kontaktlinsen torisch, dann werden sie eingesetzt, um eine Hornhautverkrümmung zu korrigieren. Die Hornhautverkrümmung wird auch als Astigmatismus bezeichnet. Die Linsen sitzen direkt auf einer speziellen Position und können eine Krümmung auf diese Weise sehr gut ausgleichen. So haben Sie auch mit Hornhautverkrümmung die Chance, ohne Brille den Alltag zu genießen.
  2. Multifokale Linsen: Sind Kontaktlinsen multifokal, können Sie einen sehr guten Ausgleich schaffen. Zu vergleichen sind sie mit einer Gleitsichtbrille. Alterssichtigkeit kann mit den Linsen ausgeglichen werden. Unabhängig davon, ob Sie in der Ferne oder der Nähe unscharf sehen, erfolgt durch die Linsen eine Anpassung der Schärfe. Die multifokalen Linsen müssen immer von einem Fachmann an Ihre Augen angepasst werden.

Kontaktlinsen mit Stärke und Kontaktlinsen ohne Stärke

Kontaktlinsen mit Stärke stellen den Klassiker dar. Falls Sie gerade darüber nachdenken, warum Sie Modelle ohne Stärke kaufen sollten: Sind Kontaktlinsen farbig, werden sie gerne für den Fasching eingesetzt. Modelle mit Dioptrien werden hier nicht benötigt. Wollen Sie Kontaktlinsen farbig bestellen, können Sie aber auch Varianten mit Stärke auswählen.

» Mehr Informationen

Gerade dann, wenn Sie zum ersten Mal Kontaktlinsen nutzen möchten, ist es empfehlenswert, sich hier fachlich beraten zu lassen. Die Basiskurve beispielsweise ist ein Wert, der für Sie wichtig ist, wenn Sie Kontaktlinsen günstig kaufen möchten. Kennen Sie diesen Wert dann, ist es leichter, die Modelle zu bestellen.

Hinweis: Kontaktlinsen für Damen oder Herren sind relativ einfach im Handel erhältlich. Modelle für Kinder sollten jedoch beim Fachmann angefragt werden.

Kontaktlinsen Marken – die einzelnen Marken in den Vergleich setzen

Gibt es bei Ihren Kontaktlinsen mehrere Hersteller, die diese anbieten, kann sich ein Vergleich normalerweise lohnen. Zu den bekanntesten Herstellern und Marken im Bereich der Kontaktlinsen gehören:

» Mehr Informationen
  • Dailies Total
  • Biofinity
  • Comfilcon
  • CooperVision
  • iWear
  • PureVision
  • Proclear

Achten Sie darauf, ob die Linsen Tag und Nacht genutzt werden können. In dem Fall haben sie den Zusatz „day and night“. Einige Nutzer möchten die Linsen auch nachts tragen. Wenn Sie schlafen, sollten die Linsen daher nicht auf Ihr Auge drücken.

Das Design der Kontaktlinsen

Auf den ersten Blick sind die Kontaktlinsen zwar nicht zu sehen. Dennoch sollten Sie auf dem Radar haben, dass es auch hier verschiedene Designs gibt. Dies ist vor allem der Fall, wenn die Kontaktlinsen farbig sein sollen. Hier können Sie inzwischen aus zahlreichen Farben wählen. Zur Verfügung stehen:

» Mehr Informationen
  • bunt
  • Blau
  • Eisblau
  • Braun
  • Gelb
  • Lila
  • Grau

Selbst Katzenaugen lassen sich so einfach zaubern. Bei Ausführungen mit Gleitsicht oder für Hornhautverkrümmungen stehen die Designs normalerweise nicht zur Verfügung.

Die Vor- und Nachteile der Kontaktlinsen

Kontaktlinsen machen es möglich, auf die Brille ganz oder in Teilen verzichten zu können. Dennoch bringen sie nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile mit sich.

  • mehr Flexibilität im Alltag
  • verschiedene Designs möglich
  • keine Brille mehr beim Sport
  • rote Augen durch Reizungen
  • beim Schwimmen oder in der Sauna nicht optimal
  • müssen teilweise angepasst werden

Kontaktlinsen Test   – unabhängige Testberichte nutzen

Ein Kontaktlinsen Test kann darüber Aufschluss geben, wie gut die einzelnen Hersteller abschneiden. In einem Vergleich wird deutlich, dass große Unterschiede bestehen. Neben Materialien, Haltbarkeit und Qualität, spielt dabei auch der Preis eine Rolle. Ein Kontaktlinsen Testsieger ist daher eine gute Möglichkeit, eine Basis für die Auswahl zu haben. Der Kontaktlinsen Testsieger konnte im Vergleich am meisten überzeugen.

» Mehr Informationen

Hinweis: Müssen Sie Ihre Linsen anpassen lassen, ist ein Anbieter, wie Apollo oder Fielmann, die beste Anlaufstelle. Brauchen Sie jedoch Folgelinsen, kann Fielmann recht teuer werden. Online bestellen mit einem Kontaktlinsen Vergleich spart oft viel Geld.

Kontaktlinsen richtig reinigen und aufbewahren

Gerade dann, wenn Sie sich für Kontaktlinsen entscheiden, die länger eingesetzt werden können, sind eine richtige Reinigung und Aufbewahrung besonders wichtig. Kontaktlinsen oder Brille brauchen eine optimale Pflege. Für die Linsen gibt es spezielle Reinigungsmittel. Diese finden Sie auch bei Müller oder Rossmann. Auch zum Aufbewahren gibt es bei Rossmann Lösungen. Teilweise ist der Kontaktlinsenbehälter bei den Linsen auch direkt dabei. So können Sie diese korrekt aufbewahren.

» Mehr Informationen

Bedenken Sie, dass die Reinigungsflüssigkeit nicht immer mit ins Handgepäck genommen werden kann – abhängig von der Größe. Neben einer einfachen Kochsalzlösung, gibt es für die Reinigung auch die Kombilösung. Lesen Sie genau, welche Reinigung Ihre Kontaktlinsen benötigen. Der Einsatz von einem falschen Mittel kann schädlich sein.

Tipp: Der Einsatz der Kontaktlinsenflüssigkeit oder der Kontaktlinsenlösung  benötigt eigentlich keine Erfahrung. Dennoch ist bei der Kontaktlinsenflüssigkeit ein klein wenig Feingefühl gefragt. Normalerweise wird die Kontaktlinsenlösung in einen Behälter gegeben. Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Dosierung einsetzen.

Kontaktlinsen kaufen – Linsen und Pflegemittel online kaufen

Sie wollen Kontaktlinsen erst einmal bewerten? Bevor Sie Kontaktlinsen kaufen, ist es dann empfehlenswert, einen Kontaktlinsen Vergleich durchzuführen. Damit ist nicht nur ein Preisvergleich gemeint. Auch die Eigenschaften sollten gegenübergestellt werden. Vielleicht wollen Sie aber auch Kontaktlinsen kaufen, die Sie bereits nutzen. Gerade dann, wenn Sie ein Folgeprodukt benötigen, ist ein Online-Shop eine sehr gute Anlaufstelle. Der Kontaktlinsen Preis ist hier häufig deutlich günstiger, als bei dm oder beim Optiker. Auch Pflegemittel können Sie direkt bestellen. Einen speziellen Kontaktlinsen Shop brauchen Sie dafür nicht. Im Online Shop lässt sich ein Preisvergleich schnell und einfach durchführen. Sie können nach dem besten Preis schauen, bestellen und die Kontaktlinsen einsetzen.

» Mehr Informationen

Tipp: Vergleichen Sie auch beim Pflegemittel. Während es bei dm oder in anderen Drogerien oft nur wenige Ausführungen gibt, ist die Auswahl online deutlich größer.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen