Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Active Sol KINDER-Sonnenbrille Test

No Name Active Sol KINDER-Sonnenbrille

No Name Active Sol KINDER-Sonnenbrille

Unsere Einschätzung

No Name Active Sol KINDER-Sonnenbrille Test

<a href="https://www.brillen.org/no-name/active-sol-kinder-sonnenbrille/"><img src="https://www.brillen.org/wp-content/uploads/awards/3309.png" alt="No Name Active Sol KINDER-Sonnenbrille" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
No Name Active Sol KINDER-Sonnenb... bei Amazon:

Merkmale

  • UV-A, UV-B & UV-C 400 Schutz
  • unzerstörbar aus flexiblem Gummi

Vorteile

  • stabiles belastungsfähiges Material
  • fixierendes Kopfband gratis dazu

Nachteile

  • teuer

Technische Daten

MarkeNo Name
ModellActive Sol KINDER-Sonnenbrille
Aktueller Preisca. 30 Euro

Die Kinder-Sonnenbrille in schwarz und hellgrün mit Dinosaurier-Motiv seitlich am Bügel spricht insbesondere Jungs an. Die ergodynamische Form, hoher UV-Schutz und belastbares biegsames Material machen sie attraktiv auch für aktive Kleinkinder, die im Freien gern herumtollen. Aber stimmen auch Preis und Qualität? Wir haben mal ein bißchen nachgeforscht.

No Name Active Sol KINDER-Sonnenb... bei Amazon

  • No Name Active Sol KINDER-Son... jetzt bei Amazon.de bestellen
29,95 €
No Name Active Sol KINDER-Sonnenb... bei Amazon:

Ausstattung

Die T-Rex-Brille mit extra breiten Bügeln wurde vom Hersteller Active Sol aus flexiblem Gummi gefertigt und ist daher besonders elastisch und auch bei Stürzen nahezu unverwüstlich. Das ist auch gut so: konzipiert für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren muss die 22 Gramm leichte Brille im täglichen Gebrauch garantiert einiges aushalten.

Die Gläser bieten guten UV-Schutz – Licht mit einer Wellenlänge von 400nm wird herausgefiltert, was für Kinderbrillen der guten Filterkategorie 3 entspricht. Außerdem ist die Brille mit polarisierenden Linsen ausgestattet, wodurch sich Reflektionen reduzieren und Farbkontraste verstärkt werden. Die Augen sind dabei kaum Blend-Effekten ausgesetzt.

Gratis zur T-Rex-Brille dazu wird ein Trageband geliefert, das eine gute und stabile Fixierung der Brille auch bei Sportaktivitäten ermöglicht. Auch dank der ergodynamischen Form ist die Brille zum Ski- oder Radfahren gut geeignet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Active Sol präsentiert hier eine Kinder-Sonnenbrille mit nahezu perfekter Verarbeitung, die dank des belastungsfähigen Materials auch für Kleinkinder, denen die Brille ab und zu einmal herunterfällt, gut geeignet ist. Auch sitzt sie bequem und fest am Kopf, ohne hinter den Ohren zu drücken. Alle Nutzer, die die Brille bei amazon bewerteten, sind damit vollauf zufrieden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 30 Euro im Online-Shop von Amazon. Für eine Kinder-Sonnenbrille ist das T-Rex-Modell von Active Sol verhältnismäßig teuer, aber wer z.B. einen Skiurlaub plant und guten UV-Schutz sowie ein belastungsfähiges Gestell für die Kinderaugen benötigt, bekommt dafür auch gute Qualität. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Kleine Raser zwischen 2 und 6 Jahren finden in der T-Rex-Sonnenbrille ein gutes und bequem zu tragendes Modell vor, das hochwertigen UV-Schutz bietet und von den Kindern auch dank des Dino-Designs hoch im Kurs steht. Wer in eine gute Brille etwas investieren mag, kann mit diesem Modell von Active Sol wenig verkehrt machen. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 31 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Active Sol KINDER-Sonnenbrille gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?