Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Cheapass Sunglasses Test

No Name Cheapass Sunglasses

No Name Cheapass Sunglasses

Unsere Einschätzung

No Name Cheapass Sunglasses Test

<a href="https://www.brillen.org/no-name/cheapass-sunglasses/"><img src="https://www.brillen.org/wp-content/uploads/awards/3692.png" alt="No Name Cheapass Sunglasses" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
No Name Cheapass Sunglasses bei Amazon:

Merkmale

  • Glasbreite: 5 cm
  • Glashöhe: 4 cm
  • Stegbreite: 15

Vorteile

  • Auffälliges Design
  • günstig

Nachteile

  • Kritik an Verarbeitungsqualität
  • Wenige für volle, runde Gesichter geeignet
  • Kritik an Tragekomfort

Technische Daten

MarkeNo Name
ModellCheapass Sunglasses
Aktueller Preisca. 10 Euro

Im auffälligen schwarz-braunen Leo-Design wird diese unisex Vintage Sonnenbrille Clubmaster von Cheapass zum Hingucker auf jeder Party oder auch im Alltag. Mehr offenbart diese Einschätzung über das Modell.

No Name Cheapass Sunglasses bei Amazon

  • No Name Cheapass Sunglasses jetzt bei Amazon.de bestellen
9,99 €
No Name Cheapass Sunglasses bei Amazon:

Ausstattung

Die Cheapass Clubmaster Sonnenbrille steht in vielen Farben zur Auswahl. Darunter auch im angesagten Leo-Design mit braunen runden Gläsern. Diese sind verspiegelt und warten mit einem UV400 Schutz auf, um die Augen vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. Es handelt sich hierbei um ein unisex Modell, mit einer Glasbreite von 4,9 Zentimeter und einer Glashöhe von 4,4 Zentimeter. Der Brillenrahmen wurde aus Kunststoff gefertigt, um ein geringes Gewicht garantieren zu können. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Einige Käufer zeigen sich auf Amazon enttäuscht von dieser günstigen Vintage Sonnenbrille und kritisieren die Verarbeitung. Das Modell sieht billig aus und ist nicht sonderlich stabil. Auch die Lackierung den Gestells ist in vielen Fällen nicht gleichmäßig. Weiterhin sind nicht alle zufrieden mit dem Tragekomfort. Mitunter ist Rede von unbequemen Bügeln, die im Schläfenbereich drücken und schmerzen. Beachten sollte man außerdem, dass die Brille durch die runden Gläser bei runden, großen Gesichten unnötig aufträgt und diese noch voller wirken lässt. Daher empfehlen die Nutzer auf Amazon die Brille eher für schmale Gesichter sowie für Personen, die durch das Vintage Design gerne etwas auffallen möchten. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 10 Euro im Online-Shop von Amazon. Zwar muss man für diese Sonnenbrille nur wenig ausgeben, erhält dafür aber auch nur ein Modell in weniger hochwertiger Qualität, welches leicht kaputt geht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist daher nicht ganz stimmig. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Bei dieser Vintage Sonnenbrille handelt es sich eher um ein Accessoire als um eine zweckmäßige Alternative. Das Modell sieht durch das Design auffällig aus und kostet nur wenig Geld. Die günstigen Konditionen spiegeln sich aber auch leider in der Verarbeitung wieder. So ist das Gestell sehr empfindlich und nicht gut verarbeitet, was die Optik der Brille negativ beeinflusst. Womöglich ist man besser beraten, in ein stabileres und hochwertigeres Modell zu investieren, an dem man länger Freude hat. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 42 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.5 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Cheapass Sunglasses gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?