Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Transparente Brillen – Schlichtes Gestelldesign für eleganten Stil

Transparente BrillenFür das Design einer Brille ist das Gestell entscheidend. Bekannte Labels wie Michael Kors und Ray-Ban haben den Trend der transparenten Brillen in den vergangenen Jahren angetrieben. Heute ist das Angebot groß und setzt sich aus verschiedenen Gestellformen und Größen zusammen. Ist die Brille transparent, wirkt sie besonders schlicht. Auch Modelle mit großem Gestell fallen deutlich weniger auffällig aus als Modelle in aktuellen Trendfarben. Bei der Ausstattung erwarten Sie verschiedene Gläsertypen, Veredelungen und Glasfarben. Mittlerweile gibt es neben der klassischen Sehhilfe auch die Sonnenbrille transparent. Wir fassen für Sie die wichtigsten Punkte zu transparenten Brillen zusammen.

Transparente Brille Test 2018

Ergebnisse 1 - 10 von 10

sortieren nach:

Raster Liste

Die wichtigsten Merkmale der transparenten Brille

Transparente BrillenIst eine Brille transparent, betrifft diese Angabe den Rahmen. Für Brillenträger, die sich eine dezente Brille wünschen, ist ein durchsichtiger Rahmen eine gute Wahl. Das Gestell besteht in diesem Fall aus Kunststoff und kann vollkommen transparent, aber beispielsweise auch mit Farbverläufen versehen sein. Die Farbverläufe sind als dünne Linien im Material zu erkennen. Sie lassen die durchsichtige Brille besonders frisch wirken und sorgen für ein sommerliches Design.

Kunststoffgestelle werden heute sowohl aus Kostensicht als auch aufgrund von funktionalen Eigenschaften häufig den Modellen aus Metall vorgezogen. Dabei gibt es den Rahmen aus Kunststoff schon lange und so populär wie heute war er in der Vergangenheit nicht. Noch vor wenigen Jahren wurden Rahmen aus diesem Material Kassengestell genannt. Grund war hier die Kostenübernahme durch die Krankenkassen, denn bis heute werden diese Fassungen für Brillenträger zu einem niedrigeren Preis angeboten als Modelle aus Metall oder gar Titan. Wenn Sie heute eine durchsichtige Brille kaufen, liegen Sie allerdings im Trend. Auf dem Markt lösen die transparenten Designs mittlerweile die Bestseller der letzten Jahre, zu denen allen voran die auffällige Nerdbrille gehört, ab.

Tipp: Nicht nur ein durchsichtiger Rahmen gehört derzeit zu den Favoriten der Brillenträger, sondern auch die Modelle, bei denen die farbigen Rahmen leicht durchscheinen. Hier dominieren fröhliche Farben wie türkis, rot, pink und blau das Angebot.

Formen der durchsichtigen Brille

Suchen Sie eine durchsichtige Brille, können Sie zwischen verschiedenen Größen und Formen für Damen, Herren und Kinder wählen. Die transparente Brille gibt es vorwiegend in folgenden Formen:

  • als Panto-Brille mit einer abgerundeten Glaseinfassung, Kunststoffbügel sind durchscheinend
  • halbtransparente eckige Rahmen
  • Cat-Eye-Gestelle
  • Kombination aus farbigem und transparentem Rahmen
  • Halbrandgestelle

Selbst Nerd-Brillen weichen mittlerweile von ihrem allgemeinen Design ab und werden als transparente Brille angeboten. Weiterhin können Sie, wenn Sie eine durchsichtige Brille günstig kaufen möchten, zwischen den Modellen ohne und mit Sehstärke wählen.

Mit Sehstärke Ohne Sehstärke
Die Gläser der Brille werden hier individuell an Ihre Sehstärke angepasst. Ein solches Model kommt für Menschen in Frage, die an einer Fehlsichtigkeit leiden. Bei einer Sonnenbrille können die Gläser polarisiert sein. Möchten Sie die Brille  nur als Modeaccessoire tragen oder suchen eine Sonnenbrille, um im Sommer Ihre Augen zu schützen, ist ein Modell ohne Sehstärke erforderlich. Auch hier gibt es Ausführungen, bei denen die Gläser polarisiert sind und Reflexionen durch das Sonnenlicht mindern.

Welche Gläser stehen zur Auswahl

Bevor Sie transparente Brillen kaufen, müssen Sie sich auf ein Glas festlegen. Prinzipiell sind hier alle Gläser möglich, da sich die Bezeichnung transparent ausschließlich auf den Rahmen besinnt. Das heißt: Sie können sowohl Einstärkengläser als auch Gleitsichtgläser in einem transparenten Rahmen einsetzen. Viel wichtiger ist die Frage nach dem Material. Heute wird für die durchsichtige Brille bevorzugt auf Kunststoffgläser zurückgegriffen. Sie können ebenso vielseitig verarbeitet werden wie die traditionelle Ausführung aus Mineralglas. Mineralglas galt bei den Brillen lange als Maß der Dinge. Es war robust, wirkte hochwertig und ließ sich hervorragend anpassen. Im Laufe der Zeit liefen die Kunststoffgläser dem Modell aus Mineralglas den Rang ab. Grund waren hierfür vor allem praktische Eigenschaften.

Von dem Mineralglas geht immer ein gewisses Sicherheitsrisiko aus. Das Glas kann beim Herunterfallen oder beispielsweise auch bei einem Sturz brechen. Die größte Gefahr sind dann Splitter, die in die Augen geraten. Kunststoffgläser sind dagegen bruchfest. Auch bei einem Unfall brechen die Gläser nicht, wodurch die Augen gut geschützt sind. Besonders wichtig ist das bei Sportbrillen. Ist die Brille transparent, werden die Gläser zusätzlich veredelt. Die Veredelungen erfolgen in Form von speziellen Beschichtungen, die auf dem Glas aufgetragen werden. Sie machen es kratzbeständiger, sorgen aber auch für Entspiegelungen. Auch für außergewöhnliche Rahmenmaterialien gibt es verschiedene Gläsertypen. So können Sie beispielsweise die Acetatbrille transparent mit Kunststoffgläsern kaufen.

Vor- und Nachteile einer transparenten Brille

  • Gerade für die transparente Sonnenbrille werden Wechselgläser angeboten. In diesem Fall sind die Gestelle so aufgebaut, dass sich die Gläser ohne spezielles Werkzeug entnehmen und tauschen lassen. Vorteil ist hier, dass die Wechselgläser in verschiedenen Tönungen erhältlich sind, sodass Sie auf den Kauf verschiedener Gestelle verzichten können.
  • Sie können auch bei einer transparenten Brille auf eine Vielzahl an Optionen zurückgreifen, sei es für unterschiedliche Gesichtsformen, Breiten und für verschiedene Anlässe, für die Sie die Brille benötigen.
  • Wird ein durchsichtiger Rahmen verarbeitet, wirken die Brillen sehr elegant. Sie sind dezent und passen zu einem lässigen Freizeitoutfit ebenso gut wie zu einem Anzug oder Kostüm.
  • Wer es gerne auffällig mag, wird diese Brille unter Umständen nicht mögen, da transparente Brillen bewusst dezent gestaltet sind.

Tipps für den Kauf – so finden Sie das passende Modell

Möchten Sie transparente Brillen günstig kaufen, erwartet Sie eine große Auswahl. Die Entscheidung für ein Modell sollten Sie aber von persönlichen Merkmalen abhängig machen:

  • Gesichtsform: Achten Sie darauf, dass nicht jede Rahmenform zu jedem Gesicht passt. Am einfachsten haben es Personen mit einem schmalen Gesicht, die mit beinahe jeder Gestellform die richtige Wahl treffen.
  • Gesichtsbreite: Die Breite Ihres Gesichts hat nicht nur Einfluss auf die Gestellform. Sie gibt auch an, wie breit der Rahmen sein muss, damit keine unangenehmen Druckstellen entstehen. Aus diesen Druckstellen entwickeln sich schnell Kopfschmerzen.
  • Einsatz: Wichtig ist auch, wo und wie lange Sie Ihre Brille tragen. Sind Sie den ganzen Tag auf die Sehhilfe angewiesen, ist es empfehlenswert ein besonders leichtes Modell zu wählen, das nur wenige Gramm wiegt.

Mittlerweile können Sie in einem Online Shop, der sich auf Brillen spezialisiert hat, selbst Modelle mit individueller Sehstärke online bestellen. Das spart Zeit und oft auch Geld, denn viele Anbieter offerieren Markenmodelle hier günstiger, wie ein Preisvergleich zeigt. Besonders im Sale können so auch Brillen von Luxuslabels relativ billig erstanden werden.

Die transparente Brille ist ein echter Allrounder. Schick und elegant passt sie zu jedem Outfit und kann nach Belieben kombiniert werden. Dabei müssen nicht alle Elemente der Brille durchsichtig sein. Teilweise können auch Rahmen verwendet werden, die halbtransparent sind, sodass sich Farbverläufe erkennen lassen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Beretta Brillen – Ihr Profi für Schießbrillen verschiedenen Designs
  2. Ciffre Brillen – peppige Brillen für jeden Tag
  3. Panasonic Brillen – Technikbrillen auf hohem Niveau
  4. Grundig Brillen – passive 3D Brillen und spezielle Reinigungsgeräte
  5. Eyekepper Brillen – erschwingliche Modelle für den Durchblick
  6. CGID Brillen – stilvolle Brillen für jedes Styling
  7. Boolavard Brillen – peppige Sonnenbrillen für Ihr modisches Statement
  8. Bertoni Brillen – Designerbrillen für den Sporteinsatz
  9. Balinco Brillen – Sonnenbrillen in verschiedenen Stilrichtungen
  10. Babiators Brillen – Sonnenbrillen mit umfassendem Schutz für Babys und Kinder
  11. Alpland Brillen – dynamische Sportbrillen mit überzeugenden Eigenschaften
  12. Arctica Brillen – der Spezialist wenn es um Skibekleidung geht
  13. Aquazon Brillen – hochwertige Taucherbrillen für Ihr Unterwasserabenteuer
  14. 3M Brillen – der Experte, wenn es um Schutzbrillen geht
  15. Tifosi Brillen – bietet für jeden die passende Sonnenbrille