Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Motorrad-Schutzbrille Test

Vespa Motorrad-Schutzbrille

Vespa Motorrad-Schutzbrille

Unsere Einschätzung

Vespa Motorrad-Schutzbrille Test

<a href="https://www.brillen.org/vespa/motorrad-schutzbrille/"><img src="https://www.brillen.org/wp-content/uploads/awards/7367.png" alt="Vespa Motorrad-Schutzbrille" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Vespa Motorrad-Schutzbrille bei Amazon:

Merkmale

  • Klassische, transparente, kratzfeste, UV-beständige und Anti-Beschlag-Beschichtung
  • Flexible und verstellbare Bandbrille mit rutschfesten Eigenschaften.
  • Verstellbarer Riemen für jeden Helm

Vorteile

  • schickes und individuelles Design dank Farbauswahl bei Linsen und Leder
  • kratzfeste Linsen
  • angenehm zu tragen

Nachteile

  • Riemen für sehr große Helme zu kurz

Technische Daten

MarkeVespa
ModellMotorrad-Schutzbrille
Aktueller Preisca. 17 Euro
FarbeSchwarz

Mit brauner, schwarzer oder ins Auge stechender gelber Leder-Verkleidung bietet Hersteller League&Co seine Motorradbrille an. Laut Hersteller ist diese auch für andere Outdoor-Aktivitäten sowie unterschiedlichste Altersklassen geeignet. Was die Brille genau ausmacht und wie sie sich verglichen mit anderen Produkten preislich wie qualitativ einordnen lässt, haben wir uns einmal angesehen.

Vespa Motorrad-Schutzbrille bei Amazon

  • Vespa Motorrad-Schutzbrille jetzt bei Amazon.de bestellen
16,99 €
Vespa Motorrad-Schutzbrille bei Amazon:

Ausstattung

Aus kratzfestem Kunststoff mit Anti-Beschlag- sowie UV-Schutz ist die längliche Sehfläche dieser Motorrad-Brille ausgestattet. An ihrer breitesten Stelle misst sie 17,5 Zentimeter, in der Höhe sind 7,5 Zentimeter das Maximum. Besonderer Hingucker ist hier das Leder, mit dem die Brille hinter dem Gestell zum Gesicht hin ausgekleidet ist und das vor Wind- und Luftzug schützen soll. Es ist in Schwarz, Braun oder auch auffälligem Gelb verarbeitet und gibt der Brille ein ganz besonderes Design. Auch bei den Linsen kann man zwischen fünf verschiedenen Farbvarianten von transparent bis dunkelbraun wählen. Der breite elastische Riemen, der die Brille stabil am Kopf oder auch über dem Helm hält, lässt sich in der Länge flexibel verstellen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Nicht nur zum Motorradfahren, sondern auch zum Skilaufen oder für Touren im luftigen Cabrio taugt diese Schutzbrille laut Hersteller League&Co. Dabei gibt es eine große Auswahl an sehr individuell und trendig aussehenden Designs. Dank des Leders trägt sich die Brille relativ weich und bequem im Gesicht, wie verschiedene zufriedene Nutzer in ihren Bewertungen auf amazon bestätigen. Bemängelt wird jedoch, dass bei hohen Geschwindigkeiten kein 100%-iger Schutz vor Luftzügen gewährleistet ist und dass außerdem der verstellbare Riemen für manche Motorradhelme etwas zu kurz sei. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 17 Euro im Online-Shop von Amazon. Schickes individuelles Design und relativ guter Tragekomfort sind bei dieser Brille zum vergleichsweise durchschnittlichen Preis zu haben. Wer in dem schicken Modell sein Traum-Produkt findet, den schreckt der Preis auf jeden Fall nicht ab und die gelieferte Qualität ist vernünftig. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Diese Brille ist auf der Skipiste oder im Cabrio garantiert ein Hingucker – insbesondere in der Variante mit gelbem Leder und farbigen Linsen. Sie lässt sich offenbar angenehm tragen, ist bei hohen Geschwindigkeiten allerdings nicht vollkommen abgedichtet gegen den Wind. Vernünftig und den Preis allemal wert erscheint die Qualität trotzdem. Nur wer einen sehr großen Motorradhelm hat, um den der Riemen herum muss, sollte sich besser nach einem anderen Modell umsehen. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 7 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Vespa Motorrad-Schutzbrille gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?