Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Lesestäbe – das hilfreiche Lesezubehör für Kleingedrucktes

LesestäbeNicht selten bekommt man Dokumente, Verträge, Rechnungen und sogar Bücher in die Hand, deren Schrift sich nur mit höchster Konzentration lesen und sinngemäß verstehen lässt. Wer keine Lesebrille benötigt, aber dennoch Schwierigkeiten oder Probleme beim Entziffern der Zeichen hat, kann statt einer Leselupe auch den Lesestab verwenden, der den Fokus auf die aktuelle Zeile lenkt, damit man sich im Dokument nicht verliert. Auch kann eine Lesestab Lupe die aktuelle Zeile etwas vergrößern, damit das Lesen leichter von der Hand geht. Doch was ist ein Lesestab eigentlich? Und für wen genau ist der praktische Lesestab ursprünglich gedacht?

Lesestab Test 2019

Was sind Lesestäbe eigentlich – und wozu dienen sie?

LesestäbeWährend man beim Lesen mit der Leselupe nur einen kurzen Abschnitt des Textes vergrößert und diese damit ständig in Bewegung halten muss, um mit den Lesebewegungen der Augen mitzukommen, ist das mit einem Lesestab nicht notwendig. Auch kann eine Leselupe verwackeln – beispielsweise, wenn man zittert oder hustet. Auch dies kann ein Lesestab auf einfachste Weise vermeiden.

Bei einem Lesestab handelt es sich nämlich dem Lesestäbe Vergleich nach um eine Art Lineal, das mit einer breiten Lupe in voller Länge des Lineals ausgestattet wurde und damit jeweils eine ganze Zeile vergrößern kann. Dieses wird dem Lesestäbe Vergleich nach auf die jeweilige Textzeile aufgelegt und muss so weder gehalten werden, noch kann es verwackeln. Ergattert man einen Lesestab mit Führungsschiene, bietet dieser meist eine Orientierungshilfe in Form einer roten Linie. Diese dient dazu, aufzuzeigen, in welcher Zeile gerade gelesen wurde – und hilft auch beim Verschieben in die nächste Zeile gut. Wer also häufig Kleingedrucktes liest oder seine Leselupe ersetzen möchte, kann nach dem Lesestab Test definitiv von dem Zubehör profitieren.

Vor- und Nachteile eines Lesestabs

  • vergrößern eine ganze Textzeile in voller Breite
  • verhelfen mit roter Führungsschiene zur besseren Orientierung im Text
  • müssen nicht gehalten werden und verwackeln auch nicht
  • lassen sich zum günstigen Preis erhalten
  • mancher Lesestab mit Beleuchtung für das Lesen am Abend erhältlich
  • vermeiden Beschwerden durch das zu starke Konzentrieren auf Kleingedrucktes oder schlecht Lesbares
  • besonders hilfreich bei Verträgen und Dokumenten
  • müssen von Zeile zu Zeile verschoben werden
  • ersetzen bei Sehschwäche auf Dauer Brille oder Lesebrille nicht
  • können schnell verloren gehen, da sie ähnlich wie ein Lineal recht kompakt sind

Für wen sind Lesestäbe gedacht?

Im Gegensatz zur Leselupe sind Lesestäbe nicht speziell auf die Bedürfnisse von Senioren gerichtet – denn sie lassen sich von jedem gut nutzen, der sie gerade braucht und Kleingedrucktes ohne Kopfschmerzen lesen können möchte. Ob Damen oder Herren, Brillenträger oder Kontaktlinsenträger – eine Lesestab Lupe ist für jeden gleichermaßen gut geeignet und kann sich in den verschiedensten Alltagssituationen als hilfreich erweisen.

Wann kommen Lesestäbe Testsieger zum Einsatz?

Empfindet man den eigenen Lesestab als einen Lesestäbe Testsieger, kommt dieser schnell bei den verschiedensten Alltagsaufgaben zum Einsatz. Ob beim Lesen und Unterschreiben von Dokumenten, Prüfen wichtiger Akten und Rechnungen oder Abschließen von Versicherungspolicen – ein Lesestab kann ein wahrer Alltagsallrounder sein, wenn man ihn entsprechend einzusetzen weiß. Selbst auf der Arbeit im Büro kann der Lesestab nach dem Lesestab Test zum treuen Begleiter werden, den sich sicher auch Kollegen ausleihen möchten – denn das Produkt ermöglicht stets ein ermüdungsfreies Ablesen und schont damit die Augen und Konzentrationsfähigkeit gut.

Wie steht es um das Preis-Leistungs-Verhältnis der Lesestäbe?

Natürlich muss man nicht auf Lesestäbe mit Beleuchtung oder gute Lesestäbe mit Führungsschiene verzichten, wenn man nur mit einem knappen Budget Lesehilfen oder Zubehör dieser Art günstig kaufen kann. Das Lesestäbe Kaufen ist nämlich auch mit etwa zwanzig bis 60 Euro möglich, wie ein eigener Preisvergleich im Online Shop schnell zeigen kann – da die Modelle auch noch sehr robust erscheinen und meist aus einem Stück dickem Kunststoff gefertigt sind, erweisen sie sich dem Lesestab Test außerdem als langlebig. Das Lesestäbe Kaufen lohnt sich dadurch umso mehr, wenn man bedenkt, dass die Varianten für viele Jahre hilfreiche Begleiter sein werden.

beliebte Hersteller Hinweise für den Kauf eines Lesestabs
Günstig kaufen kann man die Lesehelfer dem Lesestab Test nach übrigens bei Marken wie diesen:

  • Eschenbach Optik
  • Helit
  • Möller-Therm
  • Carson Optical
  • Leuchtturm
  • Schweizer Optik
Ein sehr vielseitiges Angebot an Lesestab Eschenbach oder Helit Modellen lässt sich online kaufen und bestellen, auch ganz ohne spezialisierten Lesestäbe Shop. Möchte man Lesestab Eschenbach oder anderweitige Modelle bewerten und vor Ort erwerben, kann man sich bestenfalls an Optiker in der Nähe wenden, beispielsweise an Fielmann oder Apollo. Nicht selten bieten auch gut ausgestattete Drogerien wie dm oder Rossmann Eschenbach Lesestäbe oder Modelle anderer Marken an, aber auch Discounter wie Aldi und Lidl haben saisonweise Lesehelfer wie die Eschenbach Lesestäbe oder No-Name Produkte dieser Art auf Lager.

Tipp: Lesestäbe eignen sich übrigens auch gut als kleines Geschenk, wenn man sich sicher ist, dass der oder die Beschenkte mit einer Leselupe nicht ganz so zufrieden ist und auch die Lesebrille nicht immer viel nützt.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen