Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Burberry Brillen – vom britischen Schneider zum Mode-Imperium

Burberry BrillenDie britische Luxusmarke Burberry steht heute nicht nur für einen klassischen Chic, sondern auch für langanhaltende Trends in Sachen Mode, Accessoires und Beauty. Dabei ist es vor allem der Burberry Trenchcoat mit seinem charakteristischen Muster, der die Kunden weltweit begeistern kann und so gut wie nie aus der Mode kommt. Mit ständigen Neuerfindungen des Trenchcoats und aller anderen Burberry Produkte bleibt das Unternehmen in Sachen It-Pieces stets auf dem Laufenden, ohne dabei an Qualität zu verlieren. Denn eines ist sicher, die Burberry Produkte bieten nicht nur eine herausragende Verarbeitung, sondern bestehen auch aus besten Materialien. Wie die Marke entstand, was sie berühmt machte und was Sie von den Burberry Brillen erwarten können, erfahren Sie hier.

Burberry Brille Test 2018

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

    Wie es zu dem Label Burberry kam

    Burberry BrillenDer Gründer Thomas Burberry kam 1835 auf die Welt und nahm sich einer Lehre im Textilhandel an. In einem Alter von nur 21 Jahren beschloss er, sein Unternehmen Burberry zu gründen, mit dem er sich zunächst auf Oberbekleidungen spezialisierte. Das Unternehmen Burberry besteht also seit 1856 und zählt somit zu den ältesten Labels der Modebranche überhaupt. 1879 entwickelte Thomas Burberry das innovative Gewebematerial Gabardine, welches sich als wasserabweisend und atmungsaktiv erwies und sich perfekt dazu eignete, zu leichter und moderner Regenbekleidung verarbeitet zu werden. Der erste Londoner Unternehmenssitz erfolgt 1891, als das erste Burberry Geschäft in die Straße Haymarket 30 einzog. Sogar das Militär wurde von Burberry mit Trenchcoats beliefert, da dieser sehr robust war und sich auch bei den Aktivitäten unter schwersten Bedingungen als schützenden Begleiter erwies. Mehr als 160 Jahre Traditionen und Erfahrungen bringt das Modelabel heute mit, sodass Sie sich sicher sein können, dass das Unternehmen sein Handwerk in jeder Hinsicht versteht.

    Welche Brillen erhalte ich bei Burberry?

    Während Sie im Online Vertrieb der britischen Luxusmarke Burberry nur die ein oder andere Sonnenbrille für Damen und Herren ergattern können, bietet der Hersteller in Zusammenarbeit mit verschiedenen Optikern aber auch Sehhilfe-Brillen an, die sich mit zu Ihnen passenden Gläsern ausstatten lassen. Diese findet man im Katalog der Optiker wie beispielsweise Fielmann vor und kann zusammen mit seinem Berater vor Ort entscheiden, welche Gläser es einzusetzen gilt. Generell handelt es sich bei einer Burberry Brille aber meist um rechteckige, eckige oder kantige, aber auch runde Modelle, die schlicht ausfallen und entweder das Logo der Marke mitbringen, oder das typische Check-Muster an den Bügeln aufweisen. In Sachen Sonnenbrille erhalten Sie bei dem britischen Luxuslabel aber auch runde Modelle mit Cat-Eye-Look oder Oversized-Gläsern und ausgefallenem Gestell. Übrigens stellt die Marke auch die ein oder andere Brille Burberry mit Halbrahmen her.

    Firma Burberry Group PLC
    Hauptsitz London
    Gründung 1856
    Produkte Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Lederwaren, Accessoires, Uhren, Schuhe, Kosmetik, Schmuck, Düfte, Brillen

    Besonders begehrte Brillen des Unternehmens

    Eine gern gekaufte Burberry Brille für Damen ist das Modell BE 2128 3001, das in der Farbe Schwarz erhältlich ist und etwas unter 200 Euro kostet. Das adrette und funktionale Gestell in schlichter Form besteht aus Kunststoff und wiegt nur 23 Gramm, sodass Sie von einem guten Tragekomfort profitieren können. Die Burberry Brille ist für Gleitsichtgläser geeignet und mit Federscharnieren ausgestattet. Beide Brillenbügel besitzen Metallapplikationen mit dem Logo, beziehungsweise Schriftzug des Unternehmens, welcher eingraviert wurde. Auch die Modellnummer sollte an der Innenseite des Brillenbügels zu finden sein, sodass Sie hieran Fälschungen von Originalen der Marke unterscheiden können, um beim Kauf nicht auf Lockangebote hereinzufallen.

    Ähnlich beliebt ist die Burberry Brille BE 2112 3001, die ebenso wie das oben beschriebene Modell mit einer halbrunden Kontur daherkommt und in Schwarz angeboten wird. Der Kunststoffrahmen wurde mit Einsätzen in Beige, Braun und Rot mit Check-Muster versehen, sodass auf den ersten Blick auffällt, um welches Luxuslabel es sich hierbei handelt. Auch dieses Modell kommt mit einem Etui daher und wiegt nur leichte 23 Gramm, sodass die Brille Burberry beim Tragen nicht zu schwer erscheinen sollte. Federscharniere sorgen hierbei für mehr Flexibilität, damit sich die Burberry Brille den Gesichtskonturen gut anpasst und nicht drückt.

    Woran erkenne ich echte Burberry Brillen?

    Sobald eine Marke etwas Bekanntheit erlangt hat und deren Produkte trotz der höheren Preise gerne gekauft werden, gibt es in der Regel auch einige Fälschungen auf dem Markt, die durch besonders günstig erscheinende Angebote locken sollen. Wer nicht auf solche Plagiate hereinfallen will, achtet zunächst einmal auf den Preis: die Brille Burberry kostet oft mehr als 200 Euro und sollte daher nicht wesentlich günstiger erscheinen. Eine echte Brille Burberry erkennt man aber auch daran, dass sie immer eine Modellnummer, beziehungsweise Seriennummer am Inneren des Bügels besitzt, die aufgedruckt wurde. Hierbei handelt es sich um eine längere Nummer, die im Falle eines Originals immer vorhanden sein sollte. Zudem bieten Burberry Brillen entweder den Burberry Schriftzug in Großbuchstaben an einem der Brillenbügel, oder alternativ das berühmte Check-Muster der Marke als Einsatz. Wenn Sie eine Brille von Burberry kaufen, sollten Sie auch auf die Wertigkeit der Brille achten: denn die Qualität einer Burberry Brille ist deutlich spürbar.

    Kann ich bei Burberry auch Fliegerbrillen bekommen?

    Ob Sie Ihre Brille der Marke nun bei Fielmann oder Burberry kaufen, in der Regel erhalten Sie bei dem Unternehmen auch Fliegerbrillen im Aviator-Stil. Charakteristisch für diese Stilrichtung ist der schmale Rahmen, der im Gegensatz zu den großen Gläsern zierlich wird und eine ovale bis runde Form der Gläser. Die Aviator Brillen der Marke Burberry bieten meist noch einen zusätzlichen Nasensteg, oder auch Browbar genannt.

    Vor- und Nachteile einer Burberry Brille

    • Dank der eingängigen Designs von Burberry sind die Brillen dieser Marke bereits aus der Ferne zu erkennen. Sie sind sehr häufig rechteckig designt, allerdings bei einigen Modellen (z.B. Sonnenbrillen) auch oval.
    • Ob verspiegelt oder normal, klassisch oder Sonnenbrillen – Burberry bietet eine Vielfalt an Modellen, damit jeder Käufer genau die Brille findet, die zu ihm passt.
    • Auffällig ist bei Burberry vor allem, dass die Bügel sehr individuell gestaltet und nur selten einfarbig sind. Das macht aus den Burberry Brillen wahre Unikate, da sie perfekt an das eigene Outfit angepasst werden können.
    • Burberry Brillen sind zum Teil etwas günstiger zu haben, aber die meisten Modelle sind relativ hochpreisig, da es sich um eine qualitativ hochwertige und bekannte Marke handelt.

    Welche Trends gibt es in Sachen Burberry Brille?

    Wenn Sie Ihre Burberry Brille günstig kaufen möchten, wollen Sie sicher dennoch allen Trends folgen, um nicht aus der Mode zu kommen. Beliebte Farben unter den Burberry Brillen sind neben Grau, Schwarz und Beige auch Braun, aber auch Farben wie Rot und Blau sind nicht mehr aus dem Burberry Repertoire wegzudenken und gerne gesehen. Wer jedoch auffallen möchte und auch zeigen will, dass es sich hierbei um eine echte Burberry Brille handelt, setzt auf Modelle im Check-Muster, das in den Farben Beige und Braun daherkommt.

    Tipp:Übrigens trägt Kay One in einem seiner Musikvideos eine Burberry Sonnenbrille mit einem solchen Check-Muster an den Seiten, was wohl auch erklärt, wieso diese Modelle so beliebt erscheinen und gerne gekauft werden. Egal für welche Monturen Sie sich entscheiden und ob Sie die Brille nun durch einen Sale günstig kaufen oder zusammen mit Ihrem neuen Burberry Trenchcoat erwerben – die Brillen des Unternehmens wie das Modell Havana kommen ganz sicher nicht aus der Mode.

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (61 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
    Loading...

    Das könnte Sie auch interessieren:

    1. C-Line Brillen – innovative Produkte für den Outdoor-Liebhaber
    2. ATTCL
    3. Beretta Brillen – Ihr Profi für Schießbrillen verschiedenen Designs
    4. Ciffre Brillen – peppige Brillen für jeden Tag
    5. Panasonic Brillen – Technikbrillen auf hohem Niveau
    6. Grundig Brillen – passive 3D Brillen und spezielle Reinigungsgeräte
    7. Eyekepper Brillen – erschwingliche Modelle für den Durchblick
    8. CGID Brillen – stilvolle Brillen für jedes Styling
    9. Boolavard Brillen – peppige Sonnenbrillen für Ihr modisches Statement
    10. Bertoni Brillen – Designerbrillen für den Sporteinsatz
    11. Balinco Brillen – Sonnenbrillen in verschiedenen Stilrichtungen
    12. Babiators Brillen – Sonnenbrillen mit umfassendem Schutz für Babys und Kinder
    13. Alpland Brillen – dynamische Sportbrillen mit überzeugenden Eigenschaften
    14. Arctica Brillen – der Spezialist wenn es um Skibekleidung geht
    15. Aquazon Brillen – hochwertige Taucherbrillen für Ihr Unterwasserabenteuer