Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rosa Brillen – das Accessoire für stylische Girls

Rosa BrillenMädchen lieben die Farbe Rosa. Das ist nicht nur ein Mythos, sondern entspricht in den meisten Fällen auch der Wahrheit. Aber auch Jungs und Herren haben die sanfte Farbe längst für sich entdeckt. Gut kombiniert kann diese ein passendes Accessoire für Herren, Damen und Kinder sein. Marken wie Falksson, Boland, Dolce & Gabbana und andere Hersteller haben die pinke Brille salonfähig gemacht. Sowohl die Rahmen als auch die Gläser gibt es für Brillenträger im Internet oder dem Fachhandel wie Fielmann zu kaufen. Doch wie kann man eine rosa Brille kombinieren? Worauf muss man beim Kauf achten? Welche Typen gibt es als pinke Brille oder rosa Brille im Handel? Fragen, die wir mithilfe dieses Berichts klären möchten.

Rosa Brille Test 2018

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Die Arten der Brille rosa

Rosa BrillenBrillen findet man in den unterschiedlichsten Ausführungen. Da Sehhilfen längst nicht mehr als Makel angesehen werden, sondern Brillenträger eher als Trendsetter gelten, gibt es die rosarote Brille nicht nur mit Sehstärke, sondern auch ohne. Günstig kaufen kann man beide Arten. Bei den Gläsern gibt es ebenfalls eine Auswahl zwischen zweier Modelle. So ist vor allem die Sonnenbrille häufig polarisiert. Dies bedeutet, dass sie mit einem Spiegeleffekt ausgestattet ist, sodass das Gegenüber Ihre Augenpartie nicht erkennen kann. Das Polarisieren der Brillen ist vor allem seit 2016 zum richtigen Trend geworden und kommt überwiegend bei den Brillen ohne Sehstärke zum Einsatz. Neben der Sonnenbrille, findet man auch noch andere Brillentypen, die wir nachfolgend übersichtlich gegliedert haben:

Aufgrund der Fülle an unterschiedlichen Modellen, die Ihnen zum einen beim Fachhändler und zum anderen im World Wide Web zur Verfügung stehen, können wir an dieser Stelle lediglich die wichtigsten Brillenarten nennen. Dennoch haben sie alle eines gemeinsam: Oftmals sind sie mit Wechselgläser erhältlich. Dies bedeutet, dass Sie die Gläser der Sehhilfe je nach Einsatz oder Wetterbedingungen auswechseln können. Vor allem für Brillenträger, die eine starke Sehstärke benötigen, kann es sehr praktisch sein, dass die Lesebrille mit nur wenigen Handgriffen zur Sonnenbrille umgewandelt werden kann.

Tipp: Sie sollten in regelmäßigen Abständen, aber vor allem vor dem Kauf einer Brille, Ihre Augen von einem Optiker oder einem Facharzt für Augenmedizin vermessen lassen. Die Brillengläser müssen dann nämlich passend auf Ihre benötigten Dioptrien geschliffen werden.

Neben der Art der Brille mit Sehstärke oder ohne Sehstärke – die in Dioptrien gemessen wird – ist auch das Design sowie die Form ausschlaggebend für den richtigen Kauf.

Den richtigen Style für die Brille pink und Brille rosa

In dem großen Sortiment, welches jeder einzelne Hersteller für Sie bereitstellt, ist es oftmals schwierig, das für sich passende Modell zu finden. Bei der Entscheidung, sich eine Brille pink zu kaufen, sollte dabei nicht nur der Preis eine Rolle spielen, sondern auch der allgemeine Kleidungsstil. Egal, ob Sie zu einer grellen, pinken Brille oder einem zartrosa Modell greifen – eine derartige Sehhilfe kann entweder zum Hingucker oder aber zum No-Go werden.

So wird die rosa Brille zum Highlight Die absoluten No-Go’s für rosa Brillen
Modeexperten raten, dass die rosa oder pinke Brille nur dann getragen werden sollte, wenn der Kleidungsstil selbst eher schlicht ausfällt. So ist die Kombination aus weißem Kleid und rosa Brille ein echtes Highlight für den Sommer. Vermeiden sollten Sie ein komplett pinkfarbenes Outfit, da dies schnell recht kitschig wirkt. Auch Männer brauchen sich mit der rosa Brille nicht verstecken. Die Herren der Gesellschaft sollten allerdings zu einem eher schlichten Modell greifen oder einer Brille, die lediglich ein paar rosa Applikationen aufweist.

In Bezug auf die Gesichtsform sind einige grundlegende Dinge zu berücksichtigen, die nicht nur für die pinke Brille, sondern auch für jede andere Farbe gilt. So sollten Menschen mit einem runden Gesicht eher zu einer eckigen Brille greifen. Diese streckt das Gesicht optisch und hebt die Konturen hervor, sodass Ihre Gesichtszüge besser zur Geltung kommen. Gleiches gilt auch für Männer, Frauen und Kinder, die eine ovale Kopfform haben. Kaufen Sie in diesem Falle eher sehr breite Brillen, sodass das Gesicht optisch an Länge verliert. Das Gegenteil ist bei kantigen Gesichtszügen der Fall. Hier empfehlen Optiker und Brillenexperten ein eher rundliches Modell. Auch die sogenannte Cat-Eye-Brille sowie die Pilotenbrille sind tolle Varianten für kantige Gesichter. Freuen können sich Menschen mit herzförmigem Gesicht, denn diese können nahezu alle Brillenformen tragen.


Obwohl die Brille rosa die Gesellschaft spaltet, hat sie auch wesentliche Vorteile. Um Ihnen einen kurzen Überblick zu verschaffen, haben wir die Nachteile sowie Vorteile kurz und knapp für Sie zusammengefasst.

Vor- und Nachteile einer rosa Brille

  • Rosa Brillen sind als eigenständiges Accessoire verwendbar.
  • Brillen in der Farbe Rosa sind in verschiedenen Formen im Online-Shop erhältlich.
  • Zudem sind die Preise häufig sehr günstig im Vergleich zu anderen Modellen.
  • Auf Partys oder auch auf Hochzeiten sind rosa Brillen ein echter Hingucker und gelten als regelrechtes Highlight.
  • Die diversen Modelle im Online-Shop sind sowohl mit als auch ohne Sehstärke zu kaufen.
  • Falsch kombiniert kann eine rosa Brille das gesamte Outfit ruinieren.

Rosa Brillen kaufen – darauf sollten Sie achten

Egal, ob polarisiert als Sonnenbrille, als schicke Lesebrille, Sportbrille oder Skibrille – die rosa Brille wirkt in der passenden Kombination als echter Eye-Catcher. Dazu gehört, dass zu einer derartigen Sehhilfe das weitere Outfit eher dezent gehalten werden sollte. Besonders in Kombination mit Weiß zieht die pinke Brille alle Blicke auf sich. Möchten auch Sie eine der rosa Brillen kaufen, so sollten Sie neben der Optik auch auf Qualität setzen. Neben Marken wie Dolce & Gabanna, Falksson oder Gucci lohnt es sich, auch no-name Produkte genauer unter die Lupe zu nehmen. Vor allem im Online Shop findet man immer wieder einen günstigen Sale, bei dem der Preis nicht nur billig ist, sondern auch Top-Produkte verkauft werden. Bevor Sie aber online bestellen, lohnt es sich, einen ausführlichen Preisvergleich anzustreben. Hierbei sollten Sie nicht nur die Anschaffungskosten, sondern auch die Machart berücksichtigen, um eine Brille rosa günstig kaufen zu können. Beispielsweise müssen bei der Bewertung vom Preis-Leistungs-Verhältnis Extras wie Wechselgläser miteinfließen. Hier nochmal die wichtigsten Kaufkriterien im Überblick:

  • Dioptrien vom Fachmann ausmessen lassen
  • Brillengläser passend schleifen lassen
  • Einsatzart bestimmen (Soll es eine Brille zum Skifahren sein oder eine normale Lesebrille)
  • entscheiden, ob eine Brille pink zu Ihrem Typ passt
  • passende Form auswählen (Bei der Passform lautet im Allgemeinen der Grundsatz, dass zu harten Gesichtszügen eine runde Brille passt, während zu einem ovalen Gesicht eher eine eckige Form getragen werden sollte. Freuen können sich diejenigen, die eine herzförmige Gesichtsform haben. Diese Menschen haben in puncto Passform freie Auswahl)
  • Marken miteinander vergleichen und auch no-name Produkte in die Entscheidung miteinbinden
  • Preis-Leistungs-Verhältnis abwägen

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. C-Line Brillen – innovative Produkte für den Outdoor-Liebhaber
  2. ATTCL
  3. Marc O’Polo
  4. Beretta Brillen – Ihr Profi für Schießbrillen verschiedenen Designs
  5. Ciffre Brillen – peppige Brillen für jeden Tag
  6. Panasonic Brillen – Technikbrillen auf hohem Niveau
  7. Grundig Brillen – passive 3D Brillen und spezielle Reinigungsgeräte
  8. Eyekepper Brillen – erschwingliche Modelle für den Durchblick
  9. CGID Brillen – stilvolle Brillen für jedes Styling
  10. Boolavard Brillen – peppige Sonnenbrillen für Ihr modisches Statement
  11. Bertoni Brillen – Designerbrillen für den Sporteinsatz
  12. Balinco Brillen – Sonnenbrillen in verschiedenen Stilrichtungen
  13. Babiators Brillen – Sonnenbrillen mit umfassendem Schutz für Babys und Kinder
  14. Alpland Brillen – dynamische Sportbrillen mit überzeugenden Eigenschaften
  15. Arctica Brillen – der Spezialist wenn es um Skibekleidung geht