Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kleine Brillen – Kompakte Gestelle für ein zartes Gesicht

Kleine BrillenDie meisten Brillen werden für den Standard- oder Durchschnittskopf gefertigt. Schritt für Schritt haben sich in den letzten Jahren Standardbreiten durchgesetzt, die für die meisten Menschen infrage kommen und durch kleinere Anpassungen leicht für einen Kopf zu optimieren sind. Doch gerade diese Gestelle sitzen nicht immer perfekt. Wer einen kleinen Kopf und ein schmales Gesicht hat, stößt hier schnell an seine Grenzen. Das Verhältnis zwischen Brille, Augen, Pony und Kopf passt dann nicht mehr. Gesucht wird ein sogenanntes Undersize-Modell. Doch gibt es die Brille in XXS überhaupt und worauf müssen Sie bei der Auswahl achten? Wir fassen das Wichtigste für Sie zusammen.

Kleine Brille Test 2018

Ergebnisse 1 - 10 von 10

sortieren nach:

Raster Liste

Was ist das Besondere an kleinen Brillen?

Kleine BrillenIst eine Brille klein, fällt das in erster Linie durch die Dimensionen des Gestells auf. Ein wenig erinnern die Fassungen an die Modelle für Kinder, sind aber auf besonders zierliche Damen und Herren ausgelegt. Die Fassungen einer Brille in XS oder S sind schmaler, der Rand fällt wesentlich dezenter aus und die Gestelle sind nicht so hoch. Die Wirkung einer kleinen Brille mag im ersten Moment sehr dezent und zurückhaltend sein. Sie passen aber wesentlich besser zu einem schmalen, zierlichen Gesicht als ein Standardmodell. Bei den Materialien und den Ausstattungsmöglichkeiten gibt es mittlerweile dank einiger findiger Unternehmen kaum mehr Unterschiede zu den Standardausführungen.

Überblick über bekannte Marken

Bis heute fertigt nicht jeder Brillenhersteller kleine Brillen. Es gibt allerdings auf dem Markt einige Unternehmen, die sich darauf spezialisiert haben. Zu ihnen gehört allen voran Colibris. Das 1999 gegründete Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Brillen für schmale Gesichter spezialisiert und hält einen besonderen Service bereit. In der eigenen Manufaktur fertigt das Unternehmen auf Wunsch auch eine Auswahl an Einzelstücken.

Colibris und Reiz sind deutsche Marken, die sich zu einem der bekanntesten Spezialisten für Undersize-Modelle entwickelt haben. Neben ihnen haben sich internationale Marken etabliert. Suchen Sie eine Brille für ein zierliches Gesicht, können Sie sich ebenso bei der aus Hollywood stammenden Marke Oliver Peoples umsehen. Einige kleine Brillen sind zudem bei Lunor und Silhouette zu finden.

Der deutsche Brillenhersteller Menrad hat für Brillenträger mit schmalem Gesicht mit Morgan eine eigene Kollektion ins Leben gerufen. Gestelle all dieser Hersteller und Kollektionen erhalten Sie natürlich mit Sehstärke, sodass Ihre Fehlsichtigkeit optimal ausgeglichen werden kann.

Materialien für kleine Brillen

Suchen Sie eine kleine Brille mit Sehstärke, sollten Sie Ihre Entscheidung nicht nur vom Design sowie dem Tragekomfort abhängig machen. Wichtig ist ebenso das von den Unternehmen verwendete Material. Wie bei den Modellen ohne Sehstärke haben sich vorwiegend drei Materialien für das Gestell durchgesetzt. Alle drei Materialien bieten Vorteile, gehen aber auch mit einem unterschiedlichen Preis einher.

Material Eigenschaften
Edelstahl Edelstahl gilt als Materialklassiker. Es rostet nicht, wodurch eine lange Nutzungsdauer versprochen wird. Weiterhin ist es an sich robust. Es kann mit verschiedenen Legierungen versehen sein, sodass sich unterschiedliche Farben und Muster umsetzen lassen. In den letzten Jahren wurde Edelstahl bei der kleinen Brille zusehends abgelöst. Kunststoff und Titan befinden sich hier auf dem Vormarsch.
Titan Für Brillenträger, die Wert auf besonders viel Qualität legen, gibt es die kleine Brille aus Titan. Sie wurde in den letzten Jahren als regelrechte Innovation gefeiert, denn Titan bietet entscheidende Vorteile:

  1. Titan ist ein extrem belastbares Material, das nur sehr selten zerbricht.
  2. Es lässt sich besonders vielseitig verarbeiten, sodass auch extrem dünne oder breite Gestelle möglich sind.
  3. Mit Titan lassen sich sehr leichte Gestelle bauen, die flexibel einsetzbar sind.
Kunststoff Kunststoff hat seine Beliebtheit vor allem der Flexibilität bei den Designs zu verdanken. Ein Kunststoffgestell kann transparent sein, wodurch die kleine Brille noch mehr in den Hintergrund rutscht.

Titan wird mittlerweile sowohl für Sehhilfen als auch für Sonnenbrillen verwendet, ist aber eines der Materialien, das im Preisvergleich „am schlechtesten“ abschneidet. Zwar ist es in den letzten Jahren insgesamt günstiger geworden, ist aber noch immer teurer als Kunststoff und Edelstahl.

Tipp: Suchen Sie dagegen eine kleine Brille ohne Sehstärke als modisches Highlight, sind die Kunststoffgestelle eine preiswerte Alternative. Gegenüber Titan sind sie billig. Der verarbeitete Kunststoff ist weiterhin bruchsicher und sehr leicht, was dem Tragekomfort zu Gute kommt.

Verschiedene Ausstattungsvarianten

Natürlich können Sie kleine Brillen kaufen, die ganz unterschiedliche Ausstattungsmerkmale aufweisen. Getönte Gläser, die zudem polarisiert sind, sind vor allem bei kleinen Sonnenbrillen, die Sie online bestellen können, zu finden. Ist ein Modell mit dem Vermerk polarisiert versehen, besitzen die Gläser einen zusätzlichen Filter, der Reflexionen des Sonnenlichts mindert.

Wechselgläser können Sie gemeinsam mit kleinen Brillen günstig kaufen. Sie werden meist im Set angeboten. Durch die Wechselgläser sparen Sie sich den Kauf mehrerer Gestelle und können bei der Sonnenbrille beispielsweise einfach auf verschieden getönte Brillen zurückgreifen.

Vor- und Nachteile einer kleinen Brille

  • Kleine Brillen sind nicht einfach nur klein, sondern schon fast zierlich. Sie passen ebenso gut zu zierlichen Personen, die mit ihrer Brille nicht noch zusätzlich betonen möchten.
  • Die Gestelle sind oftmals filigran und damit auch sehr leicht, der Komfort einer kleinen Brille ist daher sehr hoch.
  • Kleine Brillen lassen sich als normale Varianten, aber auch mit polarisierten oder getönten Brillen zulegen.
  • Dadurch, dass es sich um eine kleine und zumeist auch filigrane Brille handelt, sind diese Modelle nicht so robust wie andere, kräftigere Brillen.

Kleine Brillen kaufen: Angebote für zierliche Gesichter

Haben Sie ein schmales Gesicht, ist das Angebot auf dem Brillenmarkt beschränkt. Bis heute fertigen nur wenige Hersteller Brillengestelle, die zu einem kleinen Gesicht passen. Oft müssen Sie dann auch ein wenig tiefer in die Tasche greifen, sodass Sie Geduld brauchen, wenn Sie beispielsweise im Sale oder in einem Online Shop kleine Brillen günstig kaufen wollen. Auch bei einer kleinen Brille sind durch leichtes Biegen des Gestells Anpassungen an die individuelle Kopfform möglich.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. C-Line Brillen – innovative Produkte für den Outdoor-Liebhaber
  2. ATTCL
  3. Marc O’Polo
  4. Beretta Brillen – Ihr Profi für Schießbrillen verschiedenen Designs
  5. Ciffre Brillen – peppige Brillen für jeden Tag
  6. Panasonic Brillen – Technikbrillen auf hohem Niveau
  7. Grundig Brillen – passive 3D Brillen und spezielle Reinigungsgeräte
  8. Eyekepper Brillen – erschwingliche Modelle für den Durchblick
  9. CGID Brillen – stilvolle Brillen für jedes Styling
  10. Boolavard Brillen – peppige Sonnenbrillen für Ihr modisches Statement
  11. Bertoni Brillen – Designerbrillen für den Sporteinsatz
  12. Balinco Brillen – Sonnenbrillen in verschiedenen Stilrichtungen
  13. Babiators Brillen – Sonnenbrillen mit umfassendem Schutz für Babys und Kinder
  14. Alpland Brillen – dynamische Sportbrillen mit überzeugenden Eigenschaften
  15. Arctica Brillen – der Spezialist wenn es um Skibekleidung geht